totale Sonnenfinsternis am 29.3.2006 in Libyen

6 Werte

Erlebte Philatelie im libyschen Wüstenzelt:

Im Rahmen einer Sonnenfinsternisreise ( Bildergalerie ) beobachteten wir dies astronomische Ereignis in Libyen. In unserem Zeltdorf südlich der Oase Jalu konnten wir in einem provisorischen Postzelt die Sonderbriefmarken kaufen. Gestempelt wird mit einem speziellen Tagesstempel mit Ortsbezug sowie einem allgemeinen Tagesstempel. Der Briefmarkenentwerfer Khaled Tabakh war anwesend und gab Autogramme.

Khaled Tabakh im Wüstenzelt

Ersttagsbriefumschlag zur Sonnenfinsternis:

Ersttagsbriefumschlag: 6 Werte Sonnenfinsternis Libyen 2006

Oben Links: Der Himmel während der Totalität mit den Planeten Merkur und Venus. Abbildung vermutlich dem NASA-Handbuch für die Finsternis entnommen.
Mitte Links: Ortsstempel neben arabisch zusätzlich in englischer Sprache der Hinweis auf die Sonnenfinsternis
F.D.C. - Stempel vom 29.3.2006
Unten rechts neben dem F.D.C.-Stempel die Signatur von Khaled Tabakh, dem Markenentwerfer

Signatur von Khaled Tabakh

Sechs Marken im Block:
Links oben: Landkarte Libyens mit Totalitätszone
Mitte oben: Libyen mit verfinsterter Sonne (3. Kontakt) über historischer Stadt
Rechts oben: Korona während der Totalität mit beginnendem 3. Kontakt und Hinweis auf 67° Höhenstand der Sonne und Maximumdauer der Finsternis in Südlibyen mit 4 Minuten und 7 Sekunden
Links unten: Libyerin beim Beobachten der Sonnenfinsternis, Palme und Kamel
Mitte unten: festlich geschmücktes Kamel mit verfinsterter Sonne (3. Kontakt)
Rechts unten: Reiter auf ihren Kamelen während der Totalität