Der Asteroid Gabrova wurde 1976 entdeckt und trägt die Bezeichnung 1976 GR3 und die Asteroidennummer 2206. Entdeckt wurde er an einem 1. April, dem auch international begangenen Tag des Humors. Der Asteroid befindet sich im Hauptgürtel der Asteroiden.

Gabrova (Gabrowo) ist eine bulgarische Stadt mit etwas mehr als 60000 Einwohnern. Es gibt ein Festival des Humors, sowie ein Haus des Humors und der Satire. Die auf der Briefmarke abgebildete "Bohne im Weltraum" anstelle des realen Asteroiden steht für den sinnigen Humor der Menschen von Gabrova.

Daten

MiNr. 4985, die zweite und vierte Bogenzeile stehen kopf, Kleinbogen, Auflage 12000 Stück, Quelle: MiRu 7/2011, Seite 11