Die Anmeldung ist unverbindlich und soll die Zahl der Interessenten ermitteln. Ab Mai ist das endgültige Angebot mit Preis auf dieser Seite zu finden und die unverbindlichen Anmeldungen haben dann vorrangig die Gelegenheit zur festen Buchung. Der Reisetermin bleibt voraussichtlich fest. Reiseinhalte können sich noch ändern.

Hongkong, Macao, Südchina

und das weltweit größtes Radioteleskop (FAST)


vorläufiges Reiseprogramm


Direktflug von Frankfurt über Nacht nach Hongkong. Nach der Abfertigung beginnt eine Bootsfahrt zum Aberdeen Harbour, Besichtigung des ehemaligen Fischereihafens und vorbei an den modernen Yachten. Dann geht es zum Treasure Seafood Restaurant, eines der größten See-Restaurants der Welt.
Weitere Besichtigungen: Goldener Bauhinia Square und das Convention Center. Mit den Superlift fahren Sie in einer Minute direkt zum 100. Stock des Aussichtspunktes Sky 100 Observatory, mit 360 Grad Rundumsicht bei Tag und Nacht, genießen Sie den unvergesslichen Blick über die weltberühmte glamouröse Hongkong-Landschaft - Hongkong Island, Halbinsel Kowloon, die Tsing Ma-Brücke, das Wan Chai Kongress- und Ausstellungszentrum, das alte und das neue Regierungsgebäude und verschiedene Universitäten. Danach nehmen Sie eine Nacht-Hafenrundfahrt mit „Dragon Pearl“ durch den Victoria Harbour und genießen das Abendlicht des Ufers bei einem Abendessen an Board. Danach fahren Sie zum Victoria Peak und haben den Blick auf die herrliche Nacht der Perle des Ostens.

Hongkong bei Nacht

Übernachtung in Hongkong.
Nach dem Frühstück Fahrt zum Wong-Tai-Sin Tempel. Traditionell wird dort Weihrauch entzündet und mit dem Wunsch auf alles Gute für seine Liebsten, Verwandten und Freunde verbunden. Nach dem Besuch der berühmten Repulse Bay, besuchen Sie den Ocean Park (4 Stunden), einen der größten Vergnügungsparks in Asien. Sie können mit der Seilbahn zu Namlong Mountains fahren, oder auch mit dem Seezug zum Dream Aquarium fahren, besichtigen Sie die Asia Animal World, das Shark Aquarium und das Ocean Theater, um die wunderbare Aufführungen von Delfinen zu bewundern, Touren durch die Motor-Stadt der Achterbahnen.

Übernachtung in Hongkong.
An diesem Tag werden wir ein Hovercraft zum "Monte Carlo" Orientals -Macau nehmen, Macau's Wahrzeichen wie Ruins of St.Paul, Rumba Festung sind beliebte Fotokulisse, besuchen Sie dann den Bischofsberg und Matsu-Tempel, Buddha Guanyin, Lotus Square. Sie werden dann zum Venetian Macau hingefahren, Zeit zur freien Verfügung, genießen Sie viele kostenlose Aktivitäten, vergleichbar mit Las Vegas.

Macao bei Nacht

Übernachtung in Macau.
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Gongbei Grenzübergang, über Zhuhai fahren Sie nach Guangzhou. Nach dem Einchecken im Hotel geht es zum Pearl-River zu einer Nachtrundfahrt.

Übernachtung in Guangzhou.
Nach dem Frühstück nehmen wir ca 1 h Fahrt zur ehemaligen Whampoa Junior Militärakademie - die bekannteste Akademie Chinas, eine der 4 großen Militärakademien der Welt, dort wurden viele berühmte Militärs und Generäle ausgebildet. Danach Fahrt zum Lischi-Bay Park. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Lingnan Impression Park. Die Lingnan Kultur und Landschaft sowie das Leben des Lingnan Folks werden dargestellt.

Übernachtung in Guangzhou.
Fahrt nach dem Frühstück mit dem Schnellzug D2964 von Guangzhou nach Guilin (10:24 bis 13:02). Nach dem Mittagessen Fahrt (Bus) nach Yangshuo (ca. 2 Std.), einchecken ins Hotel. Abend zur freier Verfügung. Sie können durch die 300-Jahren alte West-Street (Yangshuo Beer Street) spazieren gehen, auf beiden Seiten der Straße sind niedrige Ziegelsteinhäuser aus der Qing-Dynastie mit weiß getünchten roten Fenster geziert, sie zeigen die Einfachheit und Eleganz der Lingnan Architektur.

Übernachtung in Yangshuo(Guilin).
Nach dem Frühstück Fahrt nach Xingping, Bootsfahrt Xingping-Lijiang (ca. 80 Minuten). Seit alten Zeiten ziehen die schöne Berge und Flüsse von Xingping zahlreiche Poeten berauscht her. Sie fahren dann nach Lipu und besuchen die Tropfsteinhöhle in Silver Rock Scenic Area (ca. 1 Std), dort können Sie über die Formationen wie „Musik-Wand“ „Cold Palace“, „Schneeberg-Wasserfälle“; „Buddha“, „Himmelssäule“, Perle-Regenschirm“ u.a. staunen. Dann fahren Sie nach Xingan.

Übernachtung in Xingan(Guilin).
Nach dem Frühstück besichtigen wir den Lingqu-Kanal, auch bekannt als Xingan-Kanal. Er liegt 60 Kilometer nördlich von Guilin entfernt, erbaute im Jahr 214 v. Chr. in der Qin-Dynastie, er ist Chinas altes großes Wasserschutzprojekt, aber auch einer der ältesten Kanäle der Welt. Als Qin Shi Huang im Jahr 221 v.Chr. die sechs Länder vereinte, wurden 500.000 Soldaten zur Baiyin-Ethnie im Süden geschickt, als „keine Lohn mehr für Soldaten“ gemeldet wurde, befahl Qin Shi Huang "Kanal bauen und Getreide transportieren". Eine Verbindung zwischen dem Xiang Fluss und dem Li Fluss mit einer Länge von 36,4 Kilometer entstand. Nach dem Mittagessen fahren wir nach Guilin, dann nehmen Sie den Schnellzug nach Guiyang Nord. Nach 17:00 Uhr Weiterfahrt mit Bus nach Pingtang County (ca. 200 km, 2,5 Stunden).

Übernachtung in Pingtang.
Frühstück um 7:00 Uhr morgens. Danach Fahrt zu "Sky Eye-Park“, um das weltweit größte Radioteleskop (FAST) zu besichtigen. Alle relevanten elektronischen Geräte und Gegenstände werden im Eingangsbereich bei der Sicherheitskontrolle eingesammelt. Dann folgt eine ca. 40 Min. Fahrt mit dem Shuttle-Bus und Sie steigen dann 789 Stufen hinauf zu der Sky-Eye Beobachtungsplattform (oder lassen sich tragen).

Radioteleskop FAST

Nach der Besichtigung nehmen Sie den Shuttle-Bus zurück zum Eingang, holen ihre elektronischen Gegenstände wieder ab und vergessen auch nicht die Erinnerungsfotos. Rückfahrt nach Guiyang.

Übernachtung in Guiyang.
Nach dem Frühstück Fahrt zum Anshun National AAAAA Scenic Area- Huangguoshu Scenic Spot, Transfer mit umweltfreundlichen grünen Fahrzeugen, besichtigen Sie dort den breitesten Steilhang-Wasserfall (Breite 101 m Höhe 78 m) für ca. 1 Stunde. Sie sehen dort auch „Steinwald im Wasser“, „natürlicher Bonsaigarten“, für 1 h. Besichtung des Huaguoshu Großwasserfalls für 2h. (Hinweis: hier kann man mit Rolltreppen fahren: eine Fahrt 30 Yuan, auf/unter 50 Yuan auf eigenen Kosten). Sie können den größten Wasserfall Asiens von oben bis unten in acht Winkeln bewundern. Am Abend besuchen Sie die bekannte Folklore-Show - "Bunter Guizhou-Stil" (ca. 80 Minuten). Nach der Vorstellung Fahrt zum Hotel.

Übernachtung in Guiyang/Anshun
Nach dem Frühstück nehmen Sie den Hochgeschwindigkeitszug G2969 nach Kunming (08:40 bis 11:15), Weiterfahrt mit Bus nach Dali (ca. 4,5 Stunden), nach der Ankunft im Hotel einchecken. Dann besuchen Sie die Chongsheng Tempel Pagode (ca. 90 Minuten, mit E- Auto 35 Yuan/Person auf eigene Kosten). Die Tempelanlage befindet sich 1,5 Kilometer nördlich der antiken Stadt Dali. Der spektakuläre Chongsheng-Tempel wurde in der Qing-Dynastie zerstört und nur die drei Türme blieben erhalten. Danach touren Sie durch den "berühmten Torbogen" Dali Old Town (E-Auto 35 Yuan/Person auf eigene Kosten), Besuchszeit ca. 1 Stunde, schlendern Sie über die bekannte Foreigner Street, erleben Sie den einzigartigen exotischen Stil, hier zeigt sich 1200 Jahre Geschichte der alten Nanzhao, "Wenhua Tower", alte Stadtmauern, Tore und die alte Straße sind alle Inbegriff der Geschichte der alten Zivilisation Nanzhao,

Hongkong bei Nacht

Abendessen und Übernachtung in Dali.
Nach dem Frühstück beginnt die Erhai Lake Rundfahrt (ca. 2,5 Stunden), an Bord können Sie die ethnische "drei Tee" Zeremonie genießen, Westlich von Erhai Lake liegen die Cangshan-Berglinien wie eine Schutzwand, im Osten umgeben von den Yuan-Bergen. Amüsieren Sie sich bei den einzigartigen Bai Volksbräuchen und der Kunst des Liedes und des Tanzes. Besuchen Sie die schöne Nanzhao Insel, eine der drei Inseln Erhais. Am Nachmittag fahren Sie zur "Huayu Ranch". Die Ranch gliedert sich in den zentralen Hauptpark, Wasserpflanzen, Kissing Ranch, Obstgarten, Liliengarten.

Übernachtung in Dali.
Nach dem Frühstück nehmen Sie eine Fahrt mit der Seilbahn und touren durch „Dali Cangshan“, Lassen Sie sich besonders beeindrucken von den neunzehn schneebedeckten Gipfel. Zwischen alle Gipfel fließen Wasserströme hinab.

Übernachtung in Dali.
Nach dem Frühstück Fahrt zurück nach Kunming (ca. 4,5 Stunden mit dem Bus) zum Flughafen, Rückflug nach Deutschland voraussichtlich über Hongkong.
Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.