Starterlebnis Baikonur Weltraumbahnhof

Raketenstart


Sojus TMA-12 fliegt zur International Space Station (ISS)

Erleben Sie einen Start auf dem legendären Weltraumbahnhof Baikonur mit! Start ist am 8. April 2008 in der Frühe. Es fliegen die russischen Kosmonauten Sergei Volkov, Oleg Kononenko und der Südkoreaner Ko San. Besichtigungen und Führungen rund um den Startplatz auf dem Kosmodrom Baikonur sind selbstverständlich.

Reiseprogramm

Eigene Anreise nach Moskau, Flughafen Sheremetyevo International Airport. Treffen mit anderen Reisenden. Fahrt zum Hotel in Moskau.  Übernachtung in Moskau. Fahrt vom Hotel zum Flughafen Domodedovo. Moskau. Flug nach Baikonur, Kasachstan. Übernachtung in Baikonur. Heute ist der Reisehöhepunkt: Sojus TMA-12 fliegt zur International Space Station (ISS), an Bord die drei Kosmonauten Sergei Volkov, Oleg Kononenko und Ko San. Aus einer geringen Entfernung beobachten Sie den Start von einer Tribüne aus.

Weitere Besichtigungen schließen sich an. Sie sehen den Teststand des Energia-Buran Systems, Buran Space Shuttle, Montagehalle der Soyus-Progress-Rakete, das Weltraummuseum in Baikonur.

Rückflug nach Moskau. Fahrt ins Hotel. Übernachtung in Moskau. Rückflug vom Flughafen Sheremetyevo International Airport in Moskau.

Leistungen und Preise

Zwei Übernachtungen in Moskau und eine Übernachtung in Baikonur inklusive Frühstück. Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Abendbrot) in Baikonur Weltraumbahnhof und Baikonur Stadt.

Transfer zwischen Flughäfen und Hotels in Moskau sowie in Baikonur. Flüge zwischen Moskau und Baikonur.

Es begleitet Sie ein Dolmetscher (Englisch, Deutsch). Sie erhalten eine Photo- und Filmerlaubnis.

Reiseprogramm wie vorstehend beschrieben.

Sie erhalten Unterstützung bei der Besorgung des Visas und Zutrittserlaubnis für Baikonur Stadt und Baikonur Weltraumbahnhof in Kasachstan.

Um Anmeldungen wird umgehen gebeten. Anmeldeschluß ist der 31.12.2007, danach Teilnahme nur noch bei freien Plätzen

Preis 3950,00 US-Dollar. Der Angebotspreis ist in US-Dollar: Laut Umrechnung am 12.11.2007 lautet der EURO-Betrag 2506,41 €.

Anzahlung 100,00 €.

Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen durch die Zubringerflüge von einem deutschen Flughafen nach Moskau und zurück. Planen Sie für das Visum ca. 70 € ein. Voraussetzung für ein Visum ist ein gültiger Reisepaß.

Verantwortlich für das oben beschriebene Reiseprogramm ist der Reiseveranstalter Rusadventures in Moskau. Es gelten dessen Reisebedingungen.

Über die Russische Raumfahrt informiert auf dieser Homepage auch http://www.wissenschafts-reisen.de/raumfahrt.php

Weitere Reisen mit dem thematischen Schwerpunkt Russische Raumfahrt sind möglich, fordern Sie bitte Unterlagen per Mail an.

Änderungen im Reiseprogramm vorbehalten!