Wiedersehenstreff in Heidelberg

Heidelberg


Unser alljährlich am ersten Advent veranstalteter Wiedersehenstreff findet diesmal in Heidelberg statt.

Zu unserem Wiedersehenstreff und auch zu seinem Rahmenprogramm sind alle recht herzlich eingeladen, selbst wenn sie noch nie mit uns reisten. Anhand von audiovisuellen Medien stellen Reiseteilnehmer und Reiseleiter vergangene und zukünftige Reiseziele vor. Hier treffen Sie Reisebekannte, die Sie vielleicht schon seit langem wieder sehen wollten. Das Rahmenprogramm informiert Sie hautnah über wissenschaftliche Neuigkeiten und bringt Sie mit kundigen Gesprächspartnern zusammen.

Vorläufiges Programm


Individuelle Anreise der Teilnehmer vormittags. Treffpunkt ist das Hotel Ibis beim Hauptbahnhof.
13 Uhr Begrüßung und Einführung in das Wochenendprogramm.
Anschließend Abfahrt zu den Besichtigungen auf dem Königstuhl, wo wir uns über aktuelle Forschungsergebnisse informieren:
14 Uhr Führungsbeginn auf der Landessternwarte Heidelberg
16 Uhr Max-Planck-Institut für Astronomie

Abends Gemütliches Beisammensein.
Stadtbesichtigung
Mittagspause
Ab 13:00 Uhr:
Fortsetzung des Wiedersehenstreff

ca. 13:00 Uhr Ende des Wiedersehenstreff.

Ergänzende Einzelheiten über die Rahmenplanung wird noch bekannt gegeben.

Leistungen und Preise:

Veranstaltungsort ist das Hotel Ibis Heidelberg, Willi-Brandt-Platz 3, 69115 Heidelberg. Die Übernachtung kostet im Einzelzimmer 68 € pro Nacht, im Doppelzimmer 77 € pro Nacht; inklusive Frühstück. Anmeldung bitte nur an WISSENSCHAFTSREISEN.

Teilnahmekosten für die Wochenendveranstaltung: 10,00 €.

Eintritte und sonstige Kosten werden einzeln vor Ort entrichtet: Für die astronomische Führung auf dem Königstuhl wird um eine freiwillige Spende für die uns führenden Studenten gebeten.

Für das abendliche Beisammensein werden Plätze reserviert. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Sie teilnehmen.

Fahrtkosten tragen sie selbst bzw. wir bitten um Mitfahrgelegenheit in ihrem Privat-PKW bei ev. Fahrtkostenbeteiligung.

Wer nicht am gesamten Treffen teilnehmen kann, ist herzlich zu einzelnen Programmpunkten eingeladen.

Anmeldeschluss: Für eine Grobplanung im Voraus erbitten wir Ihre Rückmeldung bis zum 1. November 2006, darüber hinaus können Sie sich auch kurzfristig anmelden.

Wissens-Wertes:
Änderungen im Reiseprogramm vorbehalten!

weitere Informationen zu dieser Reise:
Bildergalerie