WIEDERSEHENSTREFF in Nürnberg



Einladung zum Wiedersehenstreff und ASTROTROTTER 6



Zu unserem Wiedersehenstreff und auch zu seinem Rahmenprogramm sind alle recht herzlich eingeladen. Wie beim letzten Wiedersehenstreff in Braunschweig verabredet, liegt der Termin auf dem ersten Adventswochenende, an dem bereits der Nürnberger Christkindlesmarkt eröffnet sein wird.

Anreise für auswärtige Teilnehmer, am Tag zuvor. Gemütliches Beisammensein ab 20 Uhr in der Gaststätte "Landbierparadies", Ecke Wodanstraße/Brundhildstraße, Nürnberg.

Unser Rahmenprogramm führt uns zu zwei interessanten "GEO"-Einrichtungen. Wir starten um 9 Uhr von Nürnberg aus nach Windischeschenbach. Um 10:30 Uhr beginnt dort eine Besichtigung der Kontinentaltiefbohrung. Die dortige Führung erfolgt durch das Geoforschungszentrum Potsdam.

12:30 Uhr Weiterfahrt nach Wettzell. Um 14 Uhr Führung durch die Fundamentalstation des Bundesamtes für Kartografie und Geodäsie in Wettzell / Kötzting. Unter anderen wird hier mit einem Laser-System die Entfernung Mond-Erde gemessen und die Kontinentalverschiebung mit einem 20-m-Radioteleskop erforscht.

20 Uhr in Nürnberg gemeinsames Treffen mit Reiseteilnehmern des Humanistischen Verbandes, Ortsgruppe Nürnberg, uns bekannt von der gemeinsamen Sonnenfinsternisbeobachtung 11.8.1999 in Kollbach. Treffpunkt Humanistischer Kindergarten, Ziegenstr. 28, Nürnberg-Mögeldorf.

Das Wiedersehen mit Vorführen Ihrer Bilder, Videos und Dias findet am Samstag, den 27.11., von 12 bis ca. 18 Uhr, statt. Im Mittelpunkt stehen die Bilder der diesjährigen Reise zur Sonnenfinsternis. Wie schon bei den vorausgegangenen Wiedersehentreffs praktiziert, können Sie gerne auch Bilder anderer Reisen mitbringen und zeigen. Wenn dafür besondere technische Vorführgeräte notwendig sind, bringen Sie diese bitte mit.

19:30 Uhr: Am Abend bummeln wir über den Christkindlesmarkt und beenden den Tag mit einem gemütlichen Abend.

Für Sonntag bestehen folgende Möglichkeiten - je nach Wunsch der Teilnehmer entscheiden wir uns für:

Um einen ungefähren Überblick über die zu erwartende Teilnehmerzahl zu erhalten, und damit das entsprechende Hotel und der Tagungsraum reserviert werden kann, bitte baldige formlose Kurznachricht.

Änderungen im Reiseprogramm vorbehalten!